Wärmepumpen-Überprüfung

Warum ist eine Wartung notwendig?


Wärmepumpen sind im Betrieb weitgehend wartungsarm. 

Zur Verlängerung der Laufzeit und für einen effizienten Betrieb sollte jedoch regelmäßig eine Wartung durchgeführt werden. Besonders den Kreislauf der Trägerflüssigkeit und die mechanischen Teile sollten dabei in zwei Jahres Intervallen vom Fachmann kontrolliert werden. Die mechanischen Teile einer Wärmepumpe werden fast durchgehend beansprucht. Durch Wartungen erhöhen Sie nicht nur die Lebensdauer, sondern Sparen meist über einen längeren Zeitraum bares Geld. 

Wartungen führt unser Kundendienst durch. Auch unter dem Jahr warten wir Ihre Wärmepumpenanlagen. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an unser Kundendienst-Team.

Service

Website by PIXELHIRSCH | multimedia agentur